bildung - begegnung - zeitgeschehen
 
 
Breitscheidstr. 41     16321 Bernau
0 33 38 / 76 32 70   bbz-bernau@web.de
 
Vorträge zu historischen, politischen, philosophischen und kunsthistorischen Themen

Landwirtschaft im 21. Jahrhundert

Veranstaltung mit dem Autor von „Land – Wende“.
Am 12.10.2016 laden die Vereine Bildung-Begegnung-Zeitgeschehen (bbz) und das Bürgergut Börnicke zur Lesung eines neuen landwirtschaftspolitischen Buches ein. Der Autor, Michael Beleites (geb. 1964), hinterfragt die gegenwärtigen Praktiken unserer Agrarkultur und zeigt Alternativen aus der „Wettbewerbsfalle“ auf. Er stellt sich mit seiner Publikation einer der zentralen Zukunftsfragen unserer Gesellschaft und möchte mit der Öffentlichkeit darüber diskutieren.

Termine: 12. Oktober 2016, um 19:00 Uhr
Stadtbibliothek, Breitscheidstraße 43b
Kosten: 3 € pro Veranstaltung

 
 

Hexenverfolgung in der Stadt Bernau

Eine Ausstellung über die Erkenntnisse der Arbeitskreises Hexenverfolgung (Hartmut Hegeler) und eine Infoveranstaltung zur Vorbereitung auf die geplante Rehabilitation der Opfer von Bernau sind für das 2. Halbjahr in Planung.Dafür gibt es eine Kooperation mit der Stadt Bernau und den Bernauer Linken.

 
 


 

 



 

 

Herr Kaltenborn

Prof. Dr. Kaltenborn - 2016

Herr Gall

Vladimir Gall - 2002

Herr Fink

Prof. Fink - 1998

Land-Wende

Diskussionsveranstaltung Land-Wende 2016

schreibwerkstatt
fototreff-bernau
projekte
publikationen
abendvorträge
geschichte
integration
schreibwerkstatt
fototreff-bernau
publikationen
projekte
abendvorträge
geschichte
integration
home   schreibwerkstatt   fototreff-bernau   projekte   publikationen  abendvorträge  geschichte   integration   sitemap   impressum